Luisa Wöllisch

Stammdaten

Geburtsdatum 1996
Körpergröße 158 cm 
Augenfarbe blau 
Haarfarbe braun 
   

Gesang

Musical

   

Stimmlage

Mezzosopran 
   

Wohnmöglichkeiten

München
   

Video



Auszeichnungen

Jahr

Auszeichnung

2021 Kulturpreis Bayern – Kategorie Kunst
2021 Nominierung: Die Seriale 2021 – für "2 Minuten" (Best Directing, Best Screenplay, Best Editing, Best Ensemble Cast, Best Original Score)
2019 Der Grüne Wanninger – Kulturpreis

Ausbildung

Zeitraum  
2014 - 2018 Freie Bühne München

Filmografie

 

Jahr Titel Regie Produktion Rolle  
2021 Toni, männlich, Hebamme - Ein stinknormales Leben Sibylle Tafel Bavaria Film Wanda ARD
2020 2 Minuten Lisa Miller Saxonia Media Tina MDR, ARD
2019 Frühling Thomas Jauch Seven Dogs Mila Steinmiller  
2019 Leonhards Traum Benedikt Röskau Amalia Film Petra  
2019 Um Himmels Willen  Nikolai Müllerschön NDF Filmproduktion Rebecca Petersen ARD
2018 Goldfische Alireza Golafshan Wiedemann und Berg Franzi Maier Kino
2016 Grießnockerlaffäre Ed Herzog Kerstin Schmidbauer NR Kino

Bühne

 

Jahr Titel Regie Theater Rolle
2020 Die Kleine Hexe Grit Lukas Theater Magdeburg kleine Hexe
2020 Tod der Treuhand I eine Stückentwicklung Carolin Millner Theater Magdeburg  
2020 Der große Marsch von Wolfram Lotz Tjana Thiessenhusen Theater Magdeburg Schauspielerin
2020 I'M A BIRD NOW, der wozu es sich zu leben lohnt Robert Höller, Antje Trautmann Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin  
2020 Falk oder der süße Gedanke vom Aufstehen und Gehen Grit Lukas Theater Magdeburg Isa
2020 Vor Sonnenaufgang I Ewald Palmetshofer Juliane Kann Theater Magdeburg Helene Krause
2019 Konsens Katja Langenbach Theater Magdeburg Zara
2019 Democrisis Anton Krause Theater Magdeburg Künstliche Intelligenz GABI
2019 Pelle der Eroberer Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Johanna
2019 Antigone - Oder Totgesagte leben länger Florian Hein Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Antigone
2019 Hexenjagd Arthur Miller  Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Betty Paris
2018 Der Zauberer der Smaragdenstadt  Nina Mattenklotz Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin   
2018  100 Jahre Frauenwahlrecht    Landtag Schwerin   
2018 Maximal 1,10m Susanne Frieling HMT Rostock Pädophile Frau
2017 Jouissance Romy Hochbaum HMT Rostock  
2017 Antigone Kai Festersen Volkstheater Rostock Antigone
2014 Try - Bukowski Versucht Danijel Szeredy Rationaltheater München Linda Lee